„Vereinshelden 2018 gesucht“ – weitersagen, posten und mitmachen!

Das ist Ingrid. Ich kenne Sie von Kindheit an. Ein Sportleben ohne Sie – gibt es nicht!

Ein Wochenende ohne Ihren Einsatz ist kaum vorstellbar. Sie wäscht die Trikots, steht hinter der Theke und brät sogar die Würstchen. Oft wird gemunkelt, dass nur sie die Bratwürste „auf den Punkt“ grillen kann.

Klingt jetzt schon überragend? Stimmt! Aber eine wichtige Sache fehlt noch!

Ich kenne keine andere Person, die mich nach einer Niederlage so herzlich in die Arme nimmt und aufbaut!

Leider bedanken wir uns zu selten für Ihr Engagement und das Interesse an uns!

Ingrid hat viele Namen…bestimmt kennt Ihr auch eine engagierte Person bei Euch im Verein?!

Nominiert diese Person auf der Vereinshelden-Homepage des LandesSportBund Niedersachsen e. V. als Vereinsheld/in und zeigt so Eure Wertschätzung!

Unter den nominierten Vereinshelden wird der LSB Niedersachsen 20 geloste Personen inkl. Begleitperson zum Ball des Sports einladen. Darüber hinaus werden 100 Nominierte zu einem exklusiven Vereinshelden-Motivationsevent eingeladen.

Nominierungen für die Vereinshelden-Aktion sind  bis zum 31. Dezember 2018 möglich.

Info: Alle überraschten Personen im Rahmen der Aktion „Ehrenamt überrascht“ sind automatisch  als „Vereinshelden 2018“ nominiert.

Infos zum Projekt „Ehrenamt überrascht“

 

Hier geht’s zur Anmeldung:

Anmeldung