Erlebnis Bundesliga

Lieber Vereinsvertreter,

auch in 2020 hat die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH ein vergünstigtes Angebot speziell für Gruppen ab 10 Personen.

 

Das Gruppenangebot gilt für das Spiel in der UEFA Europa League gegen Malmö FF (am 20.02.2020 um 21.00 Uhr) sowie zu den Partien in der Bundesliga u.a. mit folgenden Spielen:

–         25.01.2020, 15.30 Uhr Hertha BSC Berlin

–         08.02.2020, 15.30 Uhr Fortuna Düsseldorf

–         23.02.2020, 18:00 Uhr 1. FSV Mainz 05

 

Angebot / Bestellformular


Überraschung für Hardi Lütge

Die Vereinsweihnachtsfeier des Postsportvereins Wolfsburg am 14. Dezember wurde für eine Person zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Hardi Lütge ist Beisitzer im Vereinsvorstand und langjähriger aktiver Altsenioren-Spieler der Fußballabteilung. Wenn keine offiziellen Schiedsrichter für die Fußballspiele des Vereins gestellt werden können, zögert er außerdem nicht lang und springt als Ersatzschiedsrichter ein. Das hat sich mittlerweile rumgesprochen, denn auch andere Vereine buchen ihn hierzu schon.

PSV-Vorsitzender Bernd Niegel nutzte nun die Aktion “Ehrenamt überrascht” als Anlass, Lütge für sein großes Engagement zu danken. Gemeinsam mit weiteren Vorstandsmitgliedern wurde die Überraschung geplant.

Zur Begrüßung der Männergeprägten Weihnachtsfeier machte Niegel deutlich “Wir haben heute Damenbesuch!” und stellte Birte Kulinna von der SportRegion OstNiedersachsen vor. Die aufgestellte Beachflag verriet zusätzlich, dass etwas Besonderes anstand. Mit einer Laudatio hebt der Vorsitzende den Einsatz eines Vereinsmitglieds hervor. Dieser murmelte währenddessen schon völlig verwundert “Ihr meint doch nicht mich!?” und konnte es kaum fassen. “Hardi Lütge, du bist ein Vereinsheld!” steht auf seiner neuen Urkunde, die der sprachlose Engagierte entgegennahm.

“So etwas Besonderes! Das ist ja wirklich eine Überraschung. Vielen, vielen Dank! Mit so etwas hätte ich nicht gerechnet!”, bedankt sich Lütge mehrfach gerührt.

Man erlebte ihn noch Minuten später völlig überwältigt. Auch Vereinsmitglieder, die zuvor nicht in die Pläne eingeweiht waren, zeigten sich begeistert: “Das hat er auch wirklich verdient. Ich kenne ihn noch als Jugendtrainer, da hat er mir damals viel beigebracht.”

Diese Überraschung ist rundum gelungen!


Trainer- und Stellenbörse online

Wir freuen uns, Ihnen die neue Kooperation zwischen der SportRegion OstNiedersachsen und trainersuchportal vorstellen zu dürfen. Nachfolgend erfahren Sie, was die Kooperation ausmacht und wie Sie als Sportverein von der Kooperation profitieren.

 

Was ist „trainersuchportal“?

 trainersuchportal ist das erste und derzeit einzige bundesweite Internetportal, welches es zum Ziel hat Sportler und Trainer/Übungsleiter zusammenzuführen und damit zur Lösung des in allen Sportarten bestehenden Problems der Besetzung von offenen Trainer- bzw. Übungsleiterstellen – besonders im Amateur- und Breitensportbereich, aber auch bis in den Spitzensport – beizutragen.

Seit dem Onlinegang am 06. Dezember 2013 hat das Portal stark an Bekanntheit gewonnen und regen Zuspruch erhalten. Dies bemisst sich einmal an den auf www.trainersuchportal.de eingestellten Anzeigen und wird zugleich auch deutlich an den zahlreich erfolgten Vermittlungen von Trainern/Übungsleitern an Vereine über das trainersuchportal. Ebenso die „Gefällt mir“- Anzahl bei Facebook zeigt, dass sowohl die Idee des Portals an sich, als auch die Umsetzung in die Praxis großen Gefallen finden.

Weil wir von der Idee und Umsetzung des trainersuchportals überzeugt sind, sind wir nun zu Ihrer Unterstützung eine Kooperation mit trainersuchportal eingegangen. Hierzu gehören eine Kooperation der SportRegion OstNiedersachsen, aber auch der einzelnen Sportbünde Gifhorn, Helmstedt und Wolfsburg mit trainersuchportal.

 

Welche Vorteile bringt die Kooperation?

  • Im Rahmen der Kooperation können alle Mitglieder der SportRegion OstNiedersachsen kostenlos und dauerhaft die Trainer-/Übungsleitergesuche Ihres Vereins als „Bronze-Anzeige“ auf den neuen Stellenbörsen einstellen. Die Anzeigen erscheinen gleichzeitig auch auf trainersuchportal.de.
  • Hierfür wurden vier Stellenbörsen geschaffen. Es gibt jeweils eine Kreiseigene Stellenbörse auf den Homepages des KSB Gifhorn, des KSB Helmstedt und des SSB Wolfsburg. Übergeordnet gibt es eine Stellenbörse auf der Homepage der SportRegion OstNiedersachsen, in der alle Anzeigen aus Gifhorn, Helmstedt und Wolfsburg zusammenlaufen.
  • Ebenso können auch Trainer bzw. Übungsleiter sich und Ihre Fähigkeiten ein- & vorstellen. Ein attraktives individuelles Trainerprofil macht’s möglich! Damit können auch Vereine aktiv Trainerprofile durchsuchen und den passenden Trainer bzw. Übungsleiter noch schneller finden!

 

Sowohl Vereine, die das Portal bereits nutzen, als auch Neuregistrierungen profitieren von der Kooperation. Nutzen Sie für Ihre nächste Anzeige unsere jeweiligen Gutschein-Codes der Stellenbörsen und werden Sie automatisch im trainersuchportal und auf unseren Webseiten gelistet!

 

Gutschein-Codes: (Die Jahreszahl passt sich dem laufenden Jahr an. Alte Codes verfallen jedoch nicht!)

 

Gifhorn:           KSB-GIFHORN2019

Helmstedt:      KSB-HELMSTEDT2019

Wolfsburg:      SSB-WOLFSBURG2019

SportRegion:  SPORTREGION-ON2019

 

Werfen Sie doch gleich mal einen Blick auf unsere Homepages unter der Rubrik „Service“ und überzeugen Sie sich selbst von den neuen Stellenbörsen!

 

Gifhorn           www.ksb-gifhorn.de

Helmstedt      www.ksb-helmstedt.de

Wolfsburg      www.ssb-wolfsburg.de

SportRegion  www.sportregion-on.de

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

 

trainersuchportal – Hier finden Sportler und Trainer zusammen!