Hoppel und Bürste im Schwarzlicht

Hoppel und Bürste freuen sich, endlich wieder zu zweit Sport zu machen. Damit das Sporttreiben besonders wird, fand der Videodreh im Schwarzlicht statt.

Alle Kinder sind aufgerufen, die Übungen zuhause nachzumachen – viel Spaß!


Stellenausschreibung – Freiwilligendienst im Sport

Die SportRegion OstNiedersachsen ist eine Kooperation der Sportbünde Gifhorn, Helmstedt und Wolfsburg und ihrer Sportjugenden. Derzeit vertritt sie ca. 500 Sportvereine mit rund 140.000 Mitgliedern.

Für das Handlungsfeld Sportjugend suchen wir zum 01.08. oder 01.09.2021 für 12 Monate eine*n Freiwilligendienstleistende*n mit Dienstsitz beim StadtSportBund Wolfsburg e. V.

  • Bist du aufgeschlossen, neugierig und sozial engagiert?
  • Möchtest du dich und deine Ideen in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Sport einbringen?
  • Du bist zwischen 18 und 27 Jahren alt?

 

Dann freuen wir uns auf DICH!

 

Folgendes könnte zu deinen Aufgaben gehören:

  • Mitarbeit bei der Organisation von Aus- und Fortbildungen der Sportjugenden
  • Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen in der gesamten SportRegion
  • Mitarbeit bei der jugendspezifischen Öffentlichkeitsarbeit
  • Umsetzung eines Gesamtprojekts in den Sportjugenden der Sportbünde

Die Schwerpunkte der Tätigkeit werden nach persönlichem Interesse und Vorerfahrungen gemeinsam festgelegt.

 

Wir bieten:

  • Individuelle Förderung, umfassende Betreuung und Unterstützung
  • Kennenlernen der Strukturen des organisierten Sports in Niedersachsen
  • Austausch mit anderen Freiwilligen im Sport
  • Umfangreiche Qualifizierungsmöglichkeiten im Rahmen des Freiwilligendienstes
  • Ein interessantes Aufgabenfeld mit viel Freiraum für eigene Ideen und Eigeninitiative

 

Wir erwarten:

  • Eigenverantwortliche und verlässliche Arbeitsweise
  • Affinität zum Sport verbunden mit Erfahrungen in der Vereinsarbeit wünschenswert
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit (einige Wochenend- und Abendeinsätze)
  • Führerschein der Klasse B und einen zur Verfügung stehenden PKW
  • Grundkenntnisse der EDV im Umgang mit MS-Office

 

Wir freuen uns auf deine aussagefähige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen (gern auch per E-Mail) bis zum 15. Juni 2021 an:

 

StadtSportBund Wolfsburg e. V.

Carolin Giffhorn

Dieselstraße 18

38446 Wolfsburg

E-Mail: giffhorn@sportregion-on.de

 

Für Rückfragen: 05371 6364004

 

Stellenausschreibung 2021


Sportjugend- Bingo für deine Osterferien 2021

Aktion in den Ferien:

Damit deine Ferien nicht langweilig werden, startet die Sportjugend OstNiedersachsen Bingo. Am Sportjugend-Bingo können alle Kinder und Jugendliche teilnehmen. Wenn du 4 Aufgaben, die in einer Reihe liegen, erledigt hast, dann hast du ein BINGO. Dies kann diagonal, senkrecht oder waagerecht sein. Vielleicht schaffst du ja auch ein Doppel- oder Dreifach-Bingo. Sende uns im Anschluss deine angekreuzte Bingo-Karte per E-Mail an: giffhorn@sportregion-on.de

Du kannst dir das Bingo-Feld von deinen Eltern ausdrucken lassen: Sportjugenden – Bingo Für Deine Osterferien 2021

 

Wir wünschen dir schöne und sportliche Osterferien!

 

Sportjugend OstNiedersachsen


4Generation: Vielfalt – Beteiligung – Engagement in der Jugendarbeit

4GENERATION FÖRDERT…

  • PROJEKTE, DIE VON JUNGEN MENSCHEN FÜR JUNGE MENSCHEN GESTALTET WERDEN
  • PROJEKTE MIT EINER LAUFZEIT VON 3-24 MONATEN UND EINER FÖRDERSUMME AB 1.500€
  • PROJEKTE IN DEN BEREICHEN BETEILIGUNG, VIELFALT UND ENGAGEMENT & EXPERIMENTELLES

4Generation stellt einfach und unbürokratisch Geld zur Verfügung, um neue Ideen für die Jugendarbeit in den Bereichen Vielfalt, Beteiligung und Engagement & Experimentelles kurzfristig umzusetzen.

Die Servicestelle beim Landesjugendring Niedersachsen unterstützt und berät bei der Antragstellung und Projektdurchführung sowie bei der abschließenden Dokumentation.

Weitere Informationen


VfL-Kinderfußball-WOBinar

Der VfL Wolfsburg lädt alle Trainer*innen, Jugendleiter*innen und Interessierte zum VfL-Kinderfußball WOBinar am 13. Februar von 10 bis 14:30 Uhr online als Live-Übertragung aus der VfL-FußballWelt ein. Vordergründige Themen sind Pädagogik, Wertevermittlung und die Entwicklung von Spielintelligenz.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10€/ brutto p.P.

Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Horst-Dieter Müller ist ein Vereinsheld

Auch in außergewöhnlichen Zeiten gibt es in einem Sportverein wie dem VfL Wolfsburg e.V. noch Momente mit „Gänsehaut-Feeling“. Solch einen Augenblick erlebte Horst-Dieter Müller, der stellvertretende Leiter der Abteilung Rehasport, als er kürzlich die VfL-Sporthalle „zum Dienst“ betrat. Doch anstelle von Teilnehmenden eines Kurses erwartete ihn ein „großer Bahnhof“. Für ihn spendeten Beifall der VfL-Vizepräsident Gerd W. Hummel, Präsidiumsmitglied Svenja Hohnstock und seine „Chefin“ Petra Thielert. Und aufgebaut für ihn eine Kaffeetafel und zusätzlich kleine Aufmerksamkeiten. Die Überraschung war gelungen für einen Mann, der ehrenamtlich viel geleistet hat. Schon seit dem 1. Dezember 2001 ist er Übungsleiter in der Abteilung Rehasport. Dort kümmert er sich vorrangig um die „Herzsportler“ und gibt Gymnastikstunden. Zusätzlich vertritt er sehr engagiert Petra Thielert in der Leitung der Abteilung und hilft immer wieder aus, wenn es um Vertretungen geht. Und, was alle an Horst-Dieter Müller schätzen, er ist stets mit Herzblut und Freude bei der Sache. Ein richtiger Vereinsheld eben, der im Rahmen dieser kleinen Feierstunde seine emotionale Wertschätzung erhielt. Der Empfang war Teil der Aktion „Ehrenamt überrascht“, einer Kampagne des Landessportbundes Niedersachsen. Ziel ist es, für mehr Anerkennung der ehrenamtlich Tätigen zu sorgen. Und dafür ist Horst-Dieter Müller geradezu ein Parade-Beispiel.

(Text: VfL Wolfsburg e. V.)


„Aktiv durch den Winter“

Der Landessportbund Niedersachsen hat ein neues Förderprogramm “Aktiv durch den Winter” rausgebracht. Die Vereine können 600 € beantragen, die für coronabedingte Sportprogramme genutzt werden dürfen. Gefördert werden u.a.:

  • technisches Equipment von bis zu max. 300 Euro (z.B. Stativ, Headset)
  • Materialien zur Durchführung von neuen Sportangeboten
  • Materialien zur Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregelungen (z.B. Desinfektionsmittel, Absperrband)

 

Pro Verein kann nur ein Antrag ausgefüllt werden und der Förderzeitraum läuft vom 04.01. – 28.02.2021. Den auszufüllenden Antrag findet ihr hier.

Der Antrag ist bei lcwinkler@lsb-niedersachsen.de einreichen. Bevor ihr Anschaffungen tätigt, wartet bitte die Bewilligung ab! Eine nachträgliche Förderung ist nicht zulässig.

 

Weitere Informationen zum Förderprogramm und einen Ablaufplan zur Beantragung findet ihr hier.


Digitale Offensive

Neue Situationen erfordern neue Wege und dazu neues Know-How. Mit unseren Fortbildungsangeboten im Bereich der digitalen Medien vermitteln wir Wissen rundum Online-Übungsstunden und Videokon-ferenzen. Es geht um die Technik, die Interaktion und den Umgang mit Hard– und Software.

Übersicht Digitale Fortbildungen