31. StadtSportTag 2019

Der diesjährige StadtSportTag stand unter dem Zeichen von Ehrungen für langjährige, verdienstvolle Tätigkeit und Vorstandswahlen.

(mehr …)


Hier anmelden: Impulsvortrag mit Dr. Giovanna Eilers

Sich selbst führen – stimmig und souverän!

Der LandesSportBund Niedersachsen e.V. will Frauen aus dem Sport fit machen für Führungsaufgaben. Dazu lädt er in Kooperation mit den Sportbünden unter dem Motto „Von erfolgreichen Frauen lernen“ hochkarätige Rednerinnen ein. In diesem Jahr nimmt Dr. Giovanna Eilers ihre Gäste mit auf eine inspirierende Entdeckungsreise zu sich selbst.

 

Anmeldungen sind bis zum 24.04.2018 möglich:

      Online-Anmeldung

      schriftliche Anmeldung

 

Die mitreißende Rednerin, Ärztin und Buchautorin aus Berlin referiert darüber, wie sich Verstand und Gefühl ideal verknüpfen lassen, wie man sich auf den eigenen Willen fokussiert, die Eigenmotivation stärkt und den Stresspegel senkt.
Wir kennen das alle: Wir schieben Dinge auf, die wir „eigentlich“ umsetzen wollen. Oder wir müssen Dinge erledigen, die uns einfach keinen Spaß machen. Der Kopf sagt „Ja“, der Bauch grummelt „Nein“. Wie können wir dennoch motiviert Ziele angehen und nachhaltig umsetzen?

Es geht darum, den Kopf mit dem Bauch unter einen Hut zu bringen. Genau hier setzt die Selbstmanagement-Methode des Zürcher Ressourcenmodells (ZRM®) an, die Eilers vorstellt und aktiv mit Übungen erlebbar macht: Bedürfnisse, die uns nicht oder nur teilweise bewusst sind (Bauchgefühl), stehen oft im Konflikt mit bewussten Plänen (Verstand). Bei einem Konflikt zwischen Verstand und dem Unbewussten behält langfristig meist das Unbewusste die Oberhand: Es bestimmt unser Handeln und unsere Entscheidungen im Alltag, in Stress- und Drucksituationen ganz wesentlich. So geschieht es z.B., dass wir doch nicht bei Regenwetter joggen gehen, obwohl wir es uns doch ganz fest vorgenommen hatten.
Die von Dr. Maja Storch und Frank Krause entwickelte, äußerst präzise Selbstmanagementmethode ZRM® verbindet Techniken aus dem Motivationstraining und der Psychologie. Mit Hilfe neuster Erkenntnisse aus der Neurobiologie werden beide Techniken systematisch und effizient verbunden.

Der Abend richtet sich an engagierte Frauen und Männer im Sport, die neugierig sind, diesen hochwirksamen, wissenschaftlich fundierten und genussvollen Ansatz kennenzulernen.

 

Flyer

 

Bei Fragen steht Christa Kuske vom StadtSportBund Wolfsburg Ihnen gern zur Verfügung!

  05361 293763
stadtsportbund@wolfsburg.de

Foto: Dr. Giovanna Eilers © LSB Niedersachsen


Exklusive Spieltagsführung

Die Spieltagsführung unseres Kooperationspartners VFL Wolfsburg Fußball GmbH bietet allen Interessierten die Möglichkeit unmittelbar vor einem Heimspiel des Bundesligisten VfL Wolfsburg einen Blick hinter die Kulissen der Volkswagen Arena zu werfen.

Spektakuläre Informationen, Probesitzen auf der Trainerbank, Gänsehautgefühl im Spielertunnel u.v.m. stehen hier ganze 90 Minuten im Vordergrund! Darüber hinaus beinhaltet das exklusive VfL-Spieltagsführungs-Paket einen Eintritt in die VfL-FußballWelt sowie Gutscheine für eine Stadionwurst und ein Getränk.

Weitere Informationen gibt es unter www.vfl-wolfsburg.de/fussballwelt oder auf der Facebookseite der VfL-FußballWelt.


Partnerschaft mit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Die SportRegion OstNiedersachsen freut sich über die Partnerschaft mit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH!

In diesem Zusammenhang bietet die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH unseren Sportvereinen zu Beginn zwei sehr attraktive Angebote: (mehr …)


2. Wolfsburger Integrationsturnier

Am 2. Juli findet das 2. Wolfsburger Integrationsturnier im Rahmen des bundesweiten Integrationsprogrammes „Willkommen im Fußball“ im Eintracht-Stadion des VfR Eintracht Wolfsburg Nord e.V. statt, wozu wir als Initiative „Wolfsburger Sport integriert“ alle Sportvereine und Fachverbände mit und ohne Fußballbezug einladen, daran teilzunehmen. (mehr …)


Neue Homepage Sportregion OstNiedersachsen

Wir sind online!

 

Gemeinsam mit unseren Partnern dem KSB Gifhorn und dem KSB Helmstedt haben wir eine gemeinsame Homepage für unsere Sportregion OstNiedersachsen gestaltet. Dort sind diverse Informationen aus den übergreifenden Handlungsfeldern zu finden. Viel Spaß beim Stöbern.

 

 www.sportregion-on.de